template
 
 
   
Mario Barth in Düsseldorf

Männer sind peinlich,
Frauen manchmal auch.

Das neue Programm von Mario Barth war eigentlich super.
Ich hätte nicht gedacht, bei noch eine Show, wo es wieder um
Männlein, Weiblein geht, dass sie eigentlich noch so gut werden könnte.
Es war echt mal was anderes, ihn live zu sehen und hat auf jeden Fall
spaß gemacht ^^

Okay die 2 Stunden vor der Arena und dann noch mal 2 Stunden drin warten
war jetzt nicht so aufregend, vor allem wo es draußen immer kälter wurde
und ich immer dringender auf Toilette musste, aber haben wir ja auch überstanden xD

Aber so merkt man mal, das manches, wo man denkt, dass er es spontan
sagen würde, garnicht spontan ist... also nein ich fang anders an:

Auf unserer Show unterbrach er aufeimal, um auf einen Typen aus der
ersten Reihe zu deuten, der angeblich grad vom Klo kam und sich
unauffällig wieder an den Platz setzen wollte.
Am nächsten Tag hab ich erfahren, das die Eltern, von dem der auch
mit mir dort war, genau das gleiche erzählt haben, also im grunde
war da niemand und er erfindet das einfach nur, jedes mal wenn
er sagt, das die Freundin von irwen im Publikum ihn haut, oder blöd
anschaut, ist das meistens alles frei erfunden, weils gut in die
Show passt. Hätte nicht gedacht, dass es so krass
vorprogrammiert ist die Show.

Aber sonst war die Show echt gut ^^

5.2.10 20:08
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen
 
  Cat.Chaotic
Orange
Plüschi
Timezone
   
 

 

 

 

 

 

Gratis bloggen bei
myblog.de